Dienstag, 23. Oktober 2012

Klassenfahrt Berlin - Besuch des Bundestag

Im Rahmen einer Klassenfahrt nach Berlin ist der Besuch des Bundestag als Teil der politischen Bildung Usus.

Von besonderem Intersse ist der Besuch auf Einladung des Abgeordneten im Wahlkreis der Schule. Der Informationsgehalt ist höher und zudem gibt es im begrenzten Umfang Zuschüsse für die Fahrtkosten.

Die Fahrtkostenerstattung ist für eine Bahnreise am Interessantesten. Erstattet wird der Fahrpreis mit dem höchsten Gruppenrabatt bei der Bahn (derzeit Sparpreis 70) abzüglich einem Eigenanteil von 10 €.

Die Bahn hat in den vergangene Tagen die Preise für 2013 freigegeben und die ersten Anfragen deuten darauf hin, dass die Gruppenkontingente noch einmal stark reduziert werden. Eine Bahnfahrt nach Berlin für eine Gruppe aus der Nähe von Mannheim kostet demnach ohne weiteres 156 €. Erstattet werden davon (sofern alle Teilnehmer einen Zuschuß erhalten) maximal 64 €. Bleiben 92 € für die Bahnreise.

Die Förderung gilt aber auch für Busreisen. Hier werden (vorbehaltlich Verfügbarkeit)0,04 € je gefahrenem Kilometer erstattet. Bei oben genanntem Beispiel sind das ca. 40 € abzüglich 10 €. Der Eigenanteil bei der Busreise beträgt damit ca. 45 € ! Dazu kommt, dass der Bus auch für Transfers vor Ort genutzt werden kann und Kosten für Tickets des öffentlichen Nahverkehr wenn überhaupt nur sehr begrenzt anfallen.

In jedem Einzelfall lohnt es sich, die Kosten abzuwägen. Die Zuschüsse können ab dieser Woche beantragt werden.