Mittwoch, 12. Februar 2014

Astronomische Erlebnisreise

Begeistern sich ihre Schüler für Astronomie? Die Vermittlung von theoretischem Wissen auf einem Gebiet, dass von unvorstellbaren Entfernungen und Größen geprägt ist, reisst nicht jeden vom Hocker.

Diesem Problem hat sich Christian Preuß mit seinem Projekt "Sky Voyage" angenommen. Im Siebengebirge in der Nähe von Bonn vermittelt er mit Workshops und Exkursionen Wissen über Sonne, Planeten und Kometen.

Im Rahmen eines dreitägigen Studienprojekts werden die Inhalte altersgerecht für die Klassenstufen 3-10 vermittelt. Bei Exkursionen im Naturpark Siebengebirge werden die Dimensionen der Himmelskörper an maßstabsgetreuen Modellen vermittelt. Mit einem mobilen Spiegelteleskop können die Schüler tagsüber selbst die Sonne beobachten und abends den Nachthimmel erkunden. Im Labor wird schliesslich aus Trockeneis ein Komet nachgebaut - ein unvergessliches Erlebnis!

Die Workshops Astronomie können im Rahmen einer 3-Tagesreise mit Übernachtungen im Raum Bonn organisiert werden. Je nach Wunsch ist auch die Erweiterung auf 4 oder 5 Tage mit weiteren Programmen in der Region möglich.