Dienstag, 14. April 2015

Gruppenreisen 2016 - jetzt buchen ! (?)

Der Frühling wird langsam spürbar, die Temperaturen steigen und die Menschen zieht es nach draussen - und in die Ferne. Aber jetzt schon für die Reise in 2016 planen? Dafür gibt es tatsächlich gute Gründe:

Events und saisonale Highlights werden gerne als Anlaß für Gruppenreisen genommen. Dazu gehören der Hafengeburtstag in Hamburg und die Kieler Woche ebenso wie die Frühlings-Saison im Keukenhof mit Blumenparade und Festival-Termine in Edinburgh und Dublin. Wer sich das in 2016 mit einer Gruppe ansehen möchte wird feststellen, dass die Termine jetzt schon gut gebucht sind und dass es für Gruppen schon etwas Aufwand bedeutet, eine bevorzugte Unterkunft zu finden. Bei Klassenfahrten kommt hinzu, dass die Termine weniger an den Saisonzeiten der Zielgebiete als an den Schulterminen wie Ferien und Prüfungen festgemacht werden. So gerne man einen Event-Termin vermeiden möchte, bei fixem Reiseziel ist das nicht immer zu vermeiden.

Bevorzugte Unterkünfte sind schon früh ausgebucht. In jedem Zielgebiet gibt es Unterkünfte, die besonders gute Bedingungen bieten und daher sehr beliebt sind. Sie es, dass Sie dem Anspruch an die Zielregion sehr gut entsprechen, mit Ausstattung und Gestaltung im Trend liegen oder einen überdurchschnittlichen Service bieten - wer so eine Unterkunft ins Auge gefaßt hat, sollte schon im Frühjahr es Vorjahres seine Zimmer reservieren und buchen.

Große Gruppen sind besonders geraten, früh die Reise für das Folgejahr festzumachen. Gerade gemütliche Häuser haben nicht eine so große Anzahl an Zimmern zur Verfügung, um große Gruppen unterzubringen nachdem schon ein Drittel der Betten oder mehr mit Einzelgästen belegt ist. Dann muss die Gruppe unter Umständen geteilt werden, was dem gemeinsamen Reiseerlebnis abträglich ist und zusätzlichen Zeitaufwand für Abholfahrten und Abstimmungen erfordert.

Die Teilnehmerzahl ist bei einer Planung mehr als ein Jahr vor Reiseantritt natürlich nicht immer zu 100 % festzumachen. Das kann jedoch durch die Festlegung eines Korridors, in dem der Reisepreis gleich bleibt, abgefangen werden. Zum Termin x (z. B. im Herbst) wird die Teilnehmerzahl dann festgelegt. In diesem Rahmen sind Nach- und Abmeldungen ohne Stornokosten möglich.

Die frühzeitige Buchung macht sich auch beim Preis bemerkbar. Für Buchungen von Reisen, die 2016 stattfinden, erhalten Sie bei ix-tours 3 % Frühbucherbonus bis zum 30.06.2015.

Wo geht die Reise 2016 hin? Über Highlights und interessante Reisethemen werden wir weiter berichten.