Mittwoch, 21. Februar 2018

Edinburgh Klassenfahrten Reiseführer

Sehenswürdigkeiten auf einer Klassenfahrt Edinburgh


Wenn Sie an Edinburgh denken, könnten Sie schnell Bilder von grasbewachsenen Hügeln, wilden Pubs und einem Meer von Tartan heraufbeschwören - aber diese alte Stadt hat noch viel mehr zu bieten. Machen Sie einen Spaziergang entlang der Royal Mile der Altstadt und Sie werden sich dem berühmten Edinburgh Castle gegenüber sehen. Erkunden Sie die nahe gelegene Küste und Sie werden wahrscheinlich auf die Royal Yacht Britannia stolpern. Und wenn Sie Holyroodhouse Palace besuchen, werden Sie vielleicht Lust haben, den angrenzenden Arthur's Seat oder Calton Hill zu erkunden, um einen herrlichen Ausblick auf Schottland zu genießen. Und kommen Sie zzur Festival-Saison im August, erwarten Sie das jährliche Militär Tatto, Fringe Festival und das Edinburgh Festival.


Arthur's Seat
# 1 in Klassenfahrt Edinburgh

Arthur's Seat, im grünen Holyrood Park gelegen, bietet eine der besten Aussichten auf Ihrer Klassenfahrt Edinburgh auf die Stadt. Arthur's Seat ist der höchste Punkt des Parks. Er bietet einen Panoramablick auf das Meer und die nahegelegenen Sehenswürdigkeiten, darunter Sehenswürdigkeiten wie das Edinburgh Castle und das Scott Monument. Wenn Sie sich fragen, wie Arthur's Seat seinen Namen bekommen hat, werden Sie wahrscheinlich nie eine klare Antwort bekommen. Die Legende besagt, dass es der Ort für Camelot war, während andere behaupteten, William Maitland, ein schottischer Politiker, glaubte, dass der Name von Ard-na-Said abgeleitet sei, einer gallischen Phrase, die "Höhe der Enge" bedeutet. Die Attraktion war auch ein ehemaliger Vulkan. Die Trails sind vor dem Queen's Drive in der Nähe des Holyroodhouse Palace zugänglich, der sich am Fuß von Arthur's Seat befindet.

Einige Schulklassen erwähnen die Wanderung war ein bisschen anstrengender, als sie dachten. Schüler, die nicht zum regelmäßigen Gehen neigen, könnten es schwierig finden. Denken Sie daran, dass der Weg nach Arthur's Seat bergauf geht. Tragen Sie daher bequeme Schuhe und bringen Sie Wasser mit. Wenn Sie oben angekommen sind, sagen viele Schüler, dass Sie die 360-Grad-Aussicht wert sind, wenn Sie schwitzen. Arthur's Seat ist frei zugänglich.
Dauer: 1 bis 2 Stunden

Info
Holyrood Park
Edinburgh


Calton Hill
# 2 in Klassenfahrt Edinburgh

Wenn Sie wie der Schriftsteller Robert Louis Stevenson sind, können Sie die Aussicht von Calton Hill genießen; Dieser Ort war ein Lieblingsplatz von ihm. Der Calton Hill ist einer der beliebtesten Aussichtspunkte für Fototermine auf einer Klassenfahrt Edinburgh (und gehört zum UNESCO Weltkulturerbe) und bietet ein majestätisches Panorama auf die Stadt. Vergessen Sie also nicht, Ihre Kamera mitzunehmen.. Der Calton Hill liegt östlich der Neustadt und ist einer der ersten öffentlichen Parks des Landes, der 1724 gegründet wurde. Heute beherbergt der Hügel mehrere ikonische Gebäude und Monumente, so dass er auch das Athen des Nordens genannt wird. Einige dieser Strukturen umfassen das Burns Monument, das zu Ehren des schottischen Schriftstellers Robert Burns errichtet wurde, das Nelson Monument, das von Robert Burns entworfen wurde, und das National Monument, das dem Parthenon nachempfunden wurde, aber den Namen "Edinburghs Schande" erhielt.

Lehrkräfte schätzen Calton Hill für seine schöne Aussicht, friedliche Umgebung und relativ leichte Wanderung zum Gipfel.
Dauer: 1 bis 2 Stunden

Info
Regent Road
Edinburgh EH1 3DG

National Museum of Scotland
# 3 in Klassenfahrt Edinburgh

Das Museum beherbergt 20.000 historische Artefakte, die sich durch zahlreiche Galerien ausbreiten. Hier finden Schulklassen Exponate zu Kunst und Design, der Natur (mit einem riesigen Skelett von T. Rex), Geschichte, Archäologie und Weltkulturen. Und gehen Sie nicht, ohne das Dolly the sheep display (benannt nach Dolly Parton) zu besuchen, das erste Säugetier, das jemals aus einer erwachsenen Zelle geklont wurde.

Bedenken Sie, dass dieses Museum groß ist. Wenn Sie also Zeitdruck auf Ihrer Klassenfahrt Edinburgh haben (Besucher berichten, dass Sie ein paar Stunden hier verbracht haben), planen Sie, was Sie vor Ihrem Besuch sehen möchten.

Der Eintritt in dieses Museum ist kostenlos. Das Museum ist täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Das National Museum of Scotland kann leicht zu Fuß erreicht werden, wenn Sie in der Altstadt sind. Die Attraktion weniger als eine halbe Meile südlich von Camera Obscura und World of Illusions und Edinburgh Castle. Für weitere Informationen über das National Museum of Scotland, besuchen Sie die Website.
Dauer: 2 Stunden bis halber Tag

Info
Chambers Street
Edinburgh EH1 1JF
Offizielle Website


Royal Botanic Garden
# 4 in Klassenfahrt Edinburgh

Wenn Sie nach einem langen Tag auf der Royal Mile eine Pause während Ihrer Klassenfahrt Edinburgh brauchen, ist der Royal Botanic Garden der perfekte Ort, um sich auszuruhen. Dieser Garten erstreckt sich über 70 Hektar und ist von so viel schönem Laub umgeben, dass Sie wahrscheinlich vergessen werden, dass Sie sich in einer der größten Städte Schottlands befinden. Der Royal Botanic Garden beherbergt 3.000 exotische Pflanzen aus aller Welt, verteilt auf 10 Gewächshäuser mit jeweils unterschiedlichen Klimazonen. Der Garten ist auch sehr berühmt für seine Rhododendron-Blüten. Die Sammlung der Blume des Royal Botanic Garden gilt als die reichste Assemblage von Rhododendren der Welt und der Standort Edinburgh wurde seit dem späten 19. Jahrhundert als ein wichtiges Studienzentrum angesehen. Nachdem Sie diese berühmten Blumen besichtigt haben, spazieren Sie durch die riesigen Mammutbäume im Woodland Garden oder sehen Sie sich die Galerie für zeitgenössische Kunst im benachbarten Inverleith House an.

Schulklassen sagen, egal zu welcher Jahreszeit, es gibt immer etwas in Blüte, und dass die zusätzliche Gebühr für den Eintritt in das Glasshouse jeden Cent wert ist.

Der Eintritt in den Royal Botanic Garden ist kostenlos, aber der Zugang zu The Glasshouse ist kostenpflichtig. Die Öffnungszeiten variieren je nach Saison. Um zu den Royal Botanic Gardens zu gelangen, nehmen Sie den Bus Nr. 8 vom Bahnhof Edinburgh Waverly Train, der weniger als 800 m von der Royal Mile entfernt ist, und steigen Sie in der Inverleith Row aus. Für weitere Informationen über den Royal Botanic Garden, besuchen Sie die Website.
Dauer: 1 bis 2 Stunden

Info
20a Inverleith Row
Edinburgh
Offizielle Website


Camera Obscura and World of Illusions
# 5 in Klassenfahrt Edinburgh

Wenn Sie mit Schülern auf einer Klassenfahrt Edinburgh sind, gibt es keinen besseren Ort auf einer Klassenfahrt Edinburgh, um sie zum Staunen zu bringen als Camera Obscura und World of Illusions. Crazy Camera Obscura liegt an der Spitze der stark frequentierten Royal Mile und ist voller farbenfroher Puzzles, Spiele und optischer Illusionen. Es ist auch die älteste Attraktion der Stadt, die 1835 eröffnet wurde.

In diesem viktorianischen Turm eines Gebäudes finden Schüler die 175 Jahre alte Camera Obscura Show, die von einem Tourguide geleitet wird. Es gibt auch ein Spiegellabyrinth und einen fotogenen Vortex-Tunnel in Bewilderworld, Light Fantastic, Großbritanniens einzige permanente Galerie zur Wissenschaft und Kunst der Holographie und die interaktive Magic Gallery, wo die Schüler ihre Schatten fangen, sich die Hände mit ihrem Geist schütteln können sogar auf dem Wasser laufen. Es gibt auch etwas für die Geschichtsfans. Das 3-D Edinburgh Vision-Exponat führt Sie von den 1850er Jahren bis heute durch die Stadt.

Ein Wort der Vorsicht: Wenn Schüler anfällig für Reisekrankheit sind, bleiben sie weg von dem Vortex-Tunnel. Der Eintritt zu Camera Obscura und World of Illusions kostet 14,50 Pfund für Erwachsene und 10,50 Pfund für Kinder zwischen 5 und 15 Jahren. Die Stunden variieren je nach Saison. Für weitere Informationen besuchen Sie die Website von Camera Obscura und World of Illusion.
Dauer: 1 bis 2 Stunden

Info
549 Castlehill
Edinburgh EH1 2NE
Offizielle Website


Palace of Holyroodhouse
# 6 in Klassenfahrt Edinburgh

Der Palast ist die offizielle schottische Residenz der Königin und beherbergte viele andere bemerkenswerte königliche Persönlichkeiten im Laufe der Geschichte, darunter König Georg V., Karl I. und Maria, Königin der Schotten. Wenn die derzeitige Königin nicht zu Hause ist (sie besucht die Holyrood Week, die von Ende Juni bis Anfang Juli stattfindet), können Schulklassen Teile des Grundstücks besichtigen. Sie können die Kammern der Königin der Schotten und die Staatsgemächer erkunden, zu denen der Thronsaal, der Morgensalon, in dem die Königin private Audienzen veranstaltet, und die Große Galerie mit Porträts gehören von allen Königen von Schottland. Während der Sommermonate haben Schulklassen auch die Möglichkeit, die Abtei zu besuchen.

Schulklassen genossen ihre Zeit während Ihrer Klassenfahrt Edinburgh beim Erkunden des Palace of Holyroodhouse und freuten sich darüber, wie wenig Zeit sie brauchten um das Anwesen zu erkunden (einige berichteten weniger als zwei Stunden). Die Schüler waren besonders von den Gärten der Anlage begeistert und genossen den Ausblick auf Arthur's Seat vom Palast aus. Einige Lehrkräfte empfahlen dringend, den Audioguide zu nutzen oder eine geführte Tour zu machen, da dies der großen Geschichte der Attraktion half, lebendig zu werden.

Der Palace of Holyroodhouse ist täglich von 09:30 bis 16:30 Uhr geöffnet. Vom 1. November bis zum 25. März und verlängert bis 18:00 Uhr. vom 26. März bis zum 31. Oktober. Der Eintritt kostet 12 Pfund für Erwachsene und 7,20 Pfund für Kinder unter 17 Jahren. Alle Eintrittspreise beinhalten eine Audiotour. Der Palace of Holyroodhouse befindet sich am Ende der Royal Mile.
Dauer: 1 bis 2 Stunden

Info
Holyrood Road
Edinburgh EH8 8AE
Offizielle Website


Royal Yacht Britannia
# 7 in Klassenfahrt Edinburgh

Wussten Sie, dass Prinzessin Diana und Prinz Charles an Bord der Royal Yacht Britannia waren? Sie werden die beeindruckende Yacht vor Anker in den Leith Docks nördlich von Edinburgh finden. Diese Yacht diente mehr als 44 Jahren als Residenz für die königliche Familie. Während dieser Zeit reiste die Royal Yacht Britannia zu 600 Häfen in 135 Ländern und erreichte mehr als eine Million Seemeilen für 968 Staatsbesuche. Dies machte die Königin nicht nur zum meist gereisten Monarchen der Welt, sondern die gesamte zurückgelegte Entfernung entspricht der jährlichen Umrundung des Globus. Schulklassen können jetzt an Bord gehen; alles von den Quartieren der Crew bis zu den State Apartments, in denen Nelson Mandela und Ronald Reagan untergebracht waren, können Sie besichtigen. Sie können sogar Tee im Royal Deck Tea Room trinken, dem Ort, an dem die Royals früher zu Abend gegessen haben.

Schulklassen fanden die Innenräume atemberaubend, die Geschichte faszinierend und das Gesamtlayout des Museums ist sehr gut organisiert. Selbst Schüler, die wenig Interesse an der königlichen Familie bekundeten, genossen die Attraktion. Lehrkräfte ermutigten zukünftige Schulklassen, den kostenlosen Audioguide, der mit dem Ticket angegeben wurde, zu nutzen, da dies die Erfahrung wesentlich informativer machte.

Der Eintritt in die Royal Yacht Britannia kostet 15 Pfund für Erwachsene und 8,50 £ für Kinder im Alter zwischen 5 und 17 Jahren. Die Öffnungszeiten variieren je nach Saison. Um zu den Leith Docks zu gelangen, nehmen Sie den Bus Nr. 11, 22 oder 35 vom Edinburgh City Centre und steigen Sie am Ocean Terminal aus.
Dauer: 1 bis 2 Stunden

Info
Ocean Drive
Edinburgh EH6 6JJ
Offizielle Website


Royal Mile
# 8 in Klassenfahrt Edinburgh

Die Royal Mile erstreckt sich vom Edinburgh Castle bis zum Holyroodhouse Palace und ist die Hauptverkehrsader der Altstadt von Edinburgh und eine der Hauptstraßen der Stadt. Hier finden Sie Top-Attraktionen nach Top-Attraktionen, darunter die Scotch Whisky Experience und Camera Obscura und World of Illusions, sowie eine große Ansammlung von Geschäften, Restaurants und Pubs in atemberaubender Architektur entlang dieser Kopfsteinpflasterstraße. Die meisten Lehrkräfte auf einer Klassenfahrt Edinburgh bemerken die Neigung der Royal Mile zu Touristenfallen; Sie sagen auch, es ist ein Muss, wenn man alle seine Annehmlichkeiten berücksichtigt. Die Royal Mile wird von vielen als das Zentrum der Stadt angesehen, also seien Sie jederzeit auf Menschenmengen vorbereitet.
Dauer: 1 bis 2 Stunden

Info
Canongate
Edinburgh EH1 2PB

Edinburgh Castle
# 9 in Klassenfahrt Edinburgh

Hoch oben auf Edinburgh, fast so, als ob es seine Stadt unter sich überwacht, ist Edinburgh Castle nicht nur eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Schottlands, sondern auch eine der meistbesuchten Attraktionen des Landes. Nicht nur die Burg beherbergte im Laufe der Geschichte verschiedene Könige, sondern beherbergte einst auch Militärgefangene und war Schauplatz einer Hin- und Her-Gefangennahme der Engländer. Innerhalb seiner Steinmauern (die eine Bombardierung des Ersten Weltkrieges überlebten), sind einige der Attraktionen, die für Schulklassen zugänglich sind, die Honors (oder Kronjuwelen) von Schottland, die St. Margaret's Chapel (Edinburghs ältestes Gebäude), Mons Meg die größten Geschütze im mittelalterlichen Europa), das Nationale Kriegsmuseum, die Große Halle und die Gewölbe, die einst Kriegsgefangene waren (unter der Großen Halle).

Einige Lehrkräfte äußern ihre Enttäuschung über den hohen Eintrittspreis des Schlosses, aber diesem Missstand folgte schnell eine starke Empfehlung, diese Attraktion während einer Klassenfahrt Edinburgh zu besuchen. Die Schüler liebten es, etwas über die Geschichte des Schlosses zu erfahren, das Gelände zu erkunden und den weiten Blick über die Stadt zu genießen. Einige schlugen vor, sich für einen Audioguide oder eine Tour zu entscheiden, während andere darauf drängten, den Besuch gegen 13 Uhr zu planen. Montag bis Samstag, wenn auf dem Gelände Geschütze abgefeuert werden, eine Tradition, die auf das 19. Jahrhundert zurückgeht.

Das Edinburgh Castle öffnet täglich um 09:30 Uhr und schließt um 18:00 Uhr. vom 1. April bis 30. September und um 17 Uhr vom 1. Oktober bis zum 31. März. Der Eintritt kostet 16,50 Pfund für Erwachsene und 9,90 Pfund für Kinder. Sie können Edinburgh Castle am Ende der Royal Mile finden.
Dauer: 2 Stunden bis halber Tag

Info
Castle Hill
Edinburgh EH1 2NG
Offizielle Website


Scotch Whisky Experience
# 10 in Klassenfahrt Edinburgh

The Scotch Whisky Experience bietet eine Vielzahl von Touren, die im Preis variieren, für Ihre Klassenfahrt Edinburgh. Die Standard-Silber-Tour beinhaltet eine Whiskyfaß Fahrt durch die Produktion von Scotch Whisky, Einführungen in Whisky Aromen, und ein Einblick in die größte Sammlung von Scotch Whisky (mehr als 3.300 Flaschen!).
Schüler genossen besonders die Whiskyfaß Fahrt und zu lernen, wie der Whisky produziert wird und schätzen das freundliche und sachkundige Personal. Die Silver Tour ist 14,50 Pfund  und 50 Minuten lang. Die Öffnungszeiten sind saisonal, aber im Allgemeinen ist die Attraktion von 10 bis 17 oder 18 Uhr geöffnet das ganze Jahr. Sie finden das Scotch Whisky Experience auf der Royal Mile, direkt neben Edinburgh Castle und Camera Obscura und World of Illusions.
 Dauer: 1 – 2 Stunden

Info
354 Castlehill
Edinburgh EH1 2NE
Offizielle Website

Für Ihre Klassenfahrt Edinburgh stellen wir einen Reiseablauf entsprechend den Interessen und Wünschen der Gruppe zusammen - einschliesslich Ausflug in die Scottish Highlands als Tages- oder Mehrtagesausflug.

Besonders beliebt bei Schülern - den Eintritt in den Edinburgh Dungeon erhalten Sie inklusive bei Buchung Ihrer Reise in 2019 bis 30.06.2018