Mittwoch, 25. April 2018

Wissen fördert Toleranz

Antisemitismus, Islamfeindlichkeit und andere Formen der Intoleranz beherrschen in diesen Tagen die deutsche Medienlandschaft. Wer hier für was verantwortlich zeichnet - das wollen wir hier nicht diskutieren. Für einen ambionierten Reisenden ist die Intoleranz hinter den Aktionen jedoch nicht nachvollziehbar.

Kulturreisen und Klassenfahrten dienen dem Verständnis für andere Kulturen und Lebensgewohnheiten. Sie sind gerade darauf ausgerichtet, Neues und Fremdes kennen und verstehen zu lernen. Zu einer Kulturreise gehört der Besuch von passenden Museen und dem Blick hinter das Offensichtliche. Mit dem Wissen über die Geschichte einer Stadt, eines Landes oder einer Bevölkerungsgruppe wächst das Verständnis dafür, wozu sie sich entwickelt hat.

Unwissenheit dagegen nährte Ängst gegenüber dem Unbekannten und fördert die Intoleranz. Als Einzelne müssen wir dem Wissen und Verständnis entgegen setzen. Solange ich nicht weiß, was jemanden motiviert, eine Kippa zu tragen und was es für ihn bedeutet, kann ich mir auch kein Urteil darüber erlauben. Ebenso kann ich nicht jeden, der ein Kopftuch trägt oder kein Schweinefleisch isst, in eine Schublade stecken. Informationen muss ich mir erarbeiten.

Verständnis über jüdisches Leben und jüdische Geschichte läßt sich in Europa an vielen Orten erwerben. In Berlin gibt es ein jüdisches Museum, in Prag kann man bei einer Führung durch das jüdische Viertel Josefov verschiedene Synagogen besichtigen und in Krakau bietet das Viertel Kazimierz bis heute die Gelegenheit, in Restaurants die jüdische Küche kennen zu lernen.

Auch muslimische Gemeinden bieten Informationen. Besuchen Sie doch mit Ihrer Gruppe eine Moschee und hinterfragen sie bei einem Tee all das, was wir bisher nicht verstehen. Islaminstitute an Universitäten wissen, welche Häuser hierfür geeignet sind.

Fördern wir die Toleranz durch das Wissen über die Menschen, die eine Volksgruppe machen. Intoleranz verdienen die, die sich aggressiv gegenüber anderen verhalten.

Informationen zu Kulturreisen und Klassenfahrten mit pädagogischem Anspruch finden Sie auf unserer Website www.ix-tours.com